Test

Der Weg des Trinkwassers

Wie gelangt das Trinkwasser von der Reinacherheide zu Ihnen ins Haus? Entdecken Sie den Weg des Trinkwassers.

Test

Das Wasserwerk

Ein eigenständiges Unternehmen in öffentlicher Hand

Über uns

Das Wasserwerk: ein eigenständiges Unternehmen in öffentlicher Hand

Das Wasserwerk wurde 1921 von den Gemeinden Oberwil und Reinach gegründet. Heute tragen es die sechs Bezugsgemeinden Biel-Benken, Bottmingen, Ettingen, Oberwil, Reinach und Therwil. Das WWR ist als öffentlich-rechtliche Körperschaft organisiert. Organisatorisch gliedert es sich in die Verwaltungskommission, den Verwaltungsausschuss, die Revisoren und den operativen Betrieb. Dieser ist bei der Wasserversorgung der Gemeinde Reinach angesiedelt. Das WWR ist für die Gewinnung, die Aufbereitung und die Grobverteilung des Trinkwassers zuständig. Die Feinverteilung erfolgt durch die sechs Gemeinden, die das Trinkwasser beziehen.

Aktuell

Wichtige Telefonnummern

finden Sie hier.


Ausserhalb der Arbeitszeiten

erreichen Sie den Pikettdienst unter
Tel. 112.






In gedruckter Version zu bestellen:

Wasserwerk Reinach und Umgebung 
c/o Technische Verwaltung Reinach 
Hauptstrasse 10
4153 Reinach 
Tel. 061 511 63 63
E-Mail wssrwwrch

 
 
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung: 23.07.2019

 
 
 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.